Das Beste und Langweiligste der Reihe – Mein Fazit nach 10 Stunden Battlefield 5

6. September 2018: Die BATTLEFIELD V BETA geht an den Start. Ich öffne Origin und bin eigentlich voller Hoffnung, denn verdammt! Das Material aus den Trailern hat mir echt gut gefallen und ich hatte richtig Bock darauf mich endlich mal wieder in den Zweiten Weltkrieg zu begeben. Kurz darauf: Ernüchterung, obwohl der Shooter vom Gameplay allererste Sahne – wenn nicht sogar das beste der ganzen Reihe ist. Aber wieso?

Lies den Rest dieses Beitrags

Werbeanzeigen

Die Faszination der Endzeit

Ok, ok. Über die Faszination von Endzeit-Szenarien wurde von so ziemlich jede*r, die*der auch nur einmal Wasteland, Fallout, Mad Max oder Konsorten gespielt oder geguckt hat, schon zu Genüge geredet. Krasse Ästhetik, komplett durchgeknallte Leute oder die Illusion schier unendlicher Freiheit wurden schon über und über gelobt. Aber ein Aspekt, der mich immer wieder in alle möglichen Endzeitwelten saugt, wurde meines Wissens noch nie angesprochen. Zumindest bis jetzt.

boy-and-his-dog3

Lies den Rest dieses Beitrags

Highlights der Gamescom 2018

Die Gamescom war wiedereinmal voller spannender Spiele dieses Jahr. Wie jedes Jahr sind es viel zu viele um sie alle auszuprobieren. Und selbst die, die ich ausprobieren konnte, sind schon zu zahlreich um sie alle vorzustellen. Deshalb gibt es hier „nur“ meine ganz persönlichen Favoriten. Und meiner Orientierungslosigkeit auf der Messe entsprechend folgen die Titel natürlich keiner speziellen Reihenfolge.

gamescom-logo_2484261

Lies den Rest dieses Beitrags

Skyrims Banditen – Eine Kritik an Himmelsrands Sozialsystem

In letzter Zeit habe ich wieder recht viel SKYRIM gespielt. Bei dieser Hitze ist es einfach schön wenigstens im Videospiel durch eiskalte Schneelandschaften zu wandern. Und wie jedes mal habe ich mich wieder zwei Dinge gefragt: „Warum gibt es so unglaublich viele Banditen?“ und „Warum sind diese Banditen so unglaublich aggressiv?“ Und kurz bevor ich diese beiden Fragen mit einem kurzen „Ach das ist halt Spiele-Logik.“ verwerfen wollte, habe ich endlich die überraschend traurigen Antworten gefunden.

2013-01-02_00024

Lies den Rest dieses Beitrags

Die Zukunft des Gamings? – Mein Fazit nach einem Monat Xbox Game Pass

Wie ich in meinem Beitrag zu THE ELDER SCROLLS IV: OBLIVION  kurz am Rande erwähnt hatte, habe ich vor gut einem Monat – Gutschein sei Dank – angefangen, den Xbox Game Pass anzutesten. Seitdem habe ich zahllose Stunden mit meiner Konsole verbracht und möchte hier ein kurzes Fazit dazu ziehen. Lohnt sich das Abo überhaupt, sollte man lieber zu den klassischen Downloads und physischen Datenträgern greifen, oder gar Streaming austesten?

Lies den Rest dieses Beitrags